Welche Arten von Wickeltaschen gibt es?

Natürlich können Wickeltaschen ganz pragmatisch in teuer und günstig, schön und hässlich, klein oder groß, lässig oder nicht unterteilt werden.

Wickeltaschen in verschiedenen Größen und Tragweisen

Tatsächlich werden aber auch vier verschiedene Grundarten von Wickeltaschen unterschieden:

  • Wickeltaschen. Als Henkeltaschen (meist mit extra Schultergurt) und reine Umhängetaschen.
  • Zwillingstaschen. Besonders große Wickeltaschen. Alles muss für zwei Babys ja nicht doppelt mitgenommen werden, aber extra Pflegetücher, Windeln und Klamotten sind meist doch vonnöten.
  • Wickelrucksäcke. Wickeltaschen können ganz schön schwer werden. Bei einem Wickelrucksack verteilt sich das Gewicht auf beide Schultern. Besonders vorteilhaft sind diese Rucksäcke auch, wenn das Baby im Tragetuch getragen wird.
  • Wickeletuis. Klein und auf das Wesentliche bzw. Nötigste beschränkt. Damit sind Eltern immer auf kleine Zwischenfälle vorbereitet, auch ohne eine schwere und voluminöse Tasche mitzuschleppen. Gerade wenn der Nachwuchs älter geworden ist, kann ein Wickeletui auch die Wickeltasche ersetzen.

Von Umhängetaschen bis zu Rucksäcken

Wenn es nicht gerad eine besonders kleine Wickeltasche oder ein Wickeletui ist, bieten die meisten dieser mit dem Baby unterwegs Taschen viel Platz und das meist unterteilt in große Fächer und viele kleine Innen- und Außentaschen. Wickeltaschen, vor allem auch Zwillingstaschen, bieten viel Stauraum, der helfen soll, unterwegs alles dabei zu haben, was für das Baby oder die Babys benötigt wird. Allerdings verführen diese natürlich auch zu viel dabeizuhaben. Und da das tragen einer schweren Tasche nicht gerade gesund ist, gibt es eben auch den Wickelrucksack.

Wickeltaschen Materialien

Wickeltaschen unterscheiden sich aber nicht nur in der Trageweise (Henkeltasche, Schultertasche oder Rucksack) und Größe (normale Tasche, Zwillingstasche oder Etui), sondern auch in den Materialien. Gut sind robuste Materialien, die dazu noch schmutz- und wasserabweisend sind, denn dann lässt sich eine solche Babytasche gut pflegen.

Insbesondere Polyester ist sehr beliebt, da es nicht nur gut zu reinigen ist, sondern auch noch mit einem geringen Gewicht daherkommt. Wer mehr auf Naturfasern steht, greift sicherlich gerne zur Baumwolle. Solche Baumwolltaschen verschmutzen zwar schneller als Polyestertaschen, sie lassen sich aber meist bequem in der Waschmaschine wieder auf Vordermann bringen. Neben Polyesterwickeltaschen gibt es auch solche aus Nylon mit ähnlich guten Eigenschaften.

Robust und gut aussehend ist Canvas, ein natürliches Leinengewebe. Es hat eine dichte und so feste Struktur, dass Wasser abgewiesen wird. Das Material ist dennoch leicht und dabei auch sehr strapazierfähig.

Lederwickeltaschen sind sicherlich ein Hingucker und sehr hochwertig. Allerdings haben solche Taschen auch ein recht hohes Eigengewicht (zu dem ja auch noch das Gewicht des Inhalts kommt). Eine sehr pflegeleichte Alternative zu Lederwickeltaschen sind solche aus Kunstleder. Siehe auch Lederwickeltaschen.

Bei den meisten Wickeltaschen kommt nicht nur ein Material zur Anwendung. So haben gerade Leder- und Kunstledertaschen häufig noch ein Innenleben aus Polyester oder Nylon.

Bestseller Nr. 1
Baby-Wickeltasche, Rucksack, Mutterschaft, Wickeltasche, großes Fassungsvermögen, Reiserucksack Desiger Stilltaschen für Babypflege Gr. One size, K
  • Großes Fassungsvermögen: 27 x 21 x 44 cm, ein großes Hauptfach, mehrere getrennte Taschen enthalten isolierte Taschen \u0026 Taschentücher, um alle Ihre Baby-Pflegeutensilien wie Milchflasche, Wasserflasche, Babykleidung, Windeln, Handtücher gut organisiert aufzubewahren.
  • ★ Material: Hergestellt aus hochwertigem, wasserdichtem Oxford-Gewebe, leicht zu reinigen; diese Wickeltasche ist verschleißfest und resistent gegen Verformung. Vielseitig und stilvoll, eine gute Wahl für Mama und Papa.
  • Einzigartiges Design: Dieser Wickelrucksack hat ein besonderes Design, um alles, was Sie brauchen, wenn Sie die Tasche mit einem Baby herausnehmen. Es hat isolierte Taschen für Milchflaschen, damit Sie Ihr Baby mit warmem Wasser füttern können.
  • Anti-Diebstahl-Design: Verfügt über einen Anti-Diebstahl-Reißverschluss auf der Rückseite des Tagesrucksacks, um Wertsachen (Geldbörse/Telefon/Geld) während der Fahrt zu schützen. Robuster Reißverschluss sorgt für sicheren Halt.
  • Das Unisex-Design macht diesen Windelrucksack ideal für Reisen mit Familie und Babys, perfekt für Mütter und Väter.
Bestseller Nr. 2
Baby-Wickeltasche mit auswechselbaren Fächern, groß, 100 % Baumwollseil, gewebt, multifunktional, zur Aufbewahrung von Windeln
  • Super große und breite Anwendung: Mit 42 x 28 x 16,5 cm bietet dieser Caddy viel Platz, um all Ihre wichtigen Dinge wie Windeln, Feuchttücher, Lotionen, Cremes, Flaschen, Lätzchen und Milchpumpen zu organisieren. Mit praktischen 8 Seitentaschen für noch mehr Stauraum. So haben Sie einen ordentlichen Wickeltisch, nie mehr von Raum zu Raum.
  • ❤ 【Konstruktion für langlebige Nutzung】: Hergestellt aus weicher und dicker 100% Baumwolle. Dieser Aufbewahrungskorb für das Kinderzimmer mit hervorragenden Nähten ist strapazierfähig, die Dicke beträgt 0,8 cm und perfekt für den langfristigen Gebrauch.
  • ❤ 【Hautfreundliches Material】: Lzellah Windeltasche aus 100 % Baumwolle, hautfreundliches Material, hochwertig, sicher und hygienisch. Unser Baumwollseil Aufbewahrungskorb ist unschädlich für Mensch und Organismen und enthält keine Chemikalien.
  • ❤【Verstellbare mehrere Fächer】: Mit 5 wechselbaren Fächern können Sie Ihre Milchpumpenteile, Baby-Spielzeug oder Badeprodukte leicht verstauen. Sie können es auch auf dem Nachttisch platzieren, um Dinge leichter zu finden, die Sie brauchen, wenn Sie spät nachts füttern.
  • ❤【Vielseitig verwendbar und perfektes Geschenk】: Unser Babykorb aus reiner Baumwolle kann nicht nur die Windeln oder andere Notwendigkeiten von Kindern aufbewahren. Mit dem Wachstum des Babys dient er als Wäschekorb, Picknickkorb, Lebensmittelkorb, Spielzeug und Bücherkorb usw. Diese Windeltasche ist ein tolles Geschenk für jede Familie mit einem Baby.
Bestseller Nr. 3
MIFASA Hundekotbeutel-Spender, leicht, für Hundekotbeutel, geeignet für Hundekotbeutel und Baby-Wickeltasche
  • Perfekter Trenner: Es kann verwendet werden, um Müllsäcke besser zu verteilen und zu verteilen, was bequemer zu verwenden ist.
  • Kot-Design: Niedliche Kot-Form, neuartiges Design, lustig und einzigartig
  • Tragbares Design: Mit Schnalle, diese Tasche kann an jedem Gürtel, Gurt getragen werden.
  • Große Kapazität: Unsere Hockersack ist groß genug für den Gebrauch.
  • Weiches Material: Aus weichem Gummi, zerkratzt nicht den Müllbeutel und Ihre Haut, und es fühlt sich angenehm an.
Bestseller Nr. 5
TFTREE Wickeltasche Rucksack, Multifunktionsreisetasche mütterliche Babywickeltasche, große wasserdichte inklusive Rucksack Rucksack Babyreisetasche Tote-blue
  • Größe: Rucksack Wickeltasche 34 * 28 * 15 cm, Gewicht: 0,6 kg, großes Reißverschlussfach und mehrere Taschen, geräumig genug, um die meisten Babyartikel unterzubringen und trotzdem gut organisiert auszusehen.
  • Langlebig - Hergestellt aus hochwertigem Nylongewebe, wasserdicht und kratzfest. Die Wickeltasche kann Sie überall hin mitnehmen, ohne zu zerbrechen. Hochwertiger Reißverschluss, der perfekte Begleiter für die Reise zur Pflege von Babys!
  • Konstruktion - Das Innere unserer Wickeltasche umfasst eine große Haupttasche, eine gepolsterte Laptoptasche und vielseitige Taschen.Der Flaschenkühler hält die Temperatur länger und bietet Platz für die meisten Babyflaschen mit weitem Hals.
  • Komfortabel zu bedienen: Einfach zu bedienender Tragegriff, gepolsterte Rückwand und verstellbarer, gebogener \S\ -Kissen-Schultergurt für den ganzen Tag Komfort, sodass Sie lange auf dem Kinderwagen bleiben können.
  • Breites Einsatzspektrum: Wickeltaschen können als Rucksäcke, Tragetaschen, Aufbewahrungsbeutel oder für Kinderwagen verwendet werden.Geeignet für Einkäufe, Reisen, Ankleiden und viele andere Gelegenheiten.Darüber hinaus macht das praktische und neutrale Design diese Wickeltasche Rucksack unisex, Ist das ideale Babygeschenk!

Andere Taschen als Wickeltasche nutzen?

Natürlich kann auch jede andere Tasche als Wickeltasche genutzt werden. Sie sollte gut zu tragen sein, ausreichend Platz bieten und zu einem selber passen. Es spricht aber nichts dagegen zu wechseln. So kann erst einmal eine Tasche genutzt werden, die so oder so im Haushalt vorhanden ist (zum Beispiel eine Sporttasche) und wenn man genau weiß, wie groß die eigentliche Wickeltasche fürs Baby dann sein soll, dann wird die richtige Tasche gekauft. Oder man bleibt bei dem bewährten Modell.

Platz für das Notwendige

  • Wickeluntensilien: Windeln, Feuchttücher, Wundschutzcreme, Wickelunterlage.
  • Essen und Trinken: Fläschchen, Essen, Zubehör wie Löffel, Lätzchen und Spuktücher, Stilleinlagen.
  • Wechselwäsche: Babykleidung (passend zur Jahreszeit und zur Unternehmung), Plastiktüten für Dreckiges. Ein T-Shirt für sich selbst.
  • Sonstiges: Schnuller, Sonnencreme (zumindest im Sommer), Spielzeug oder Kuscheltier.

Siehe auch: Was gehört in die Wickeltasche fürs Baby.